Stadtverkehr

Hier finden Sie alle Berichte von Reisenden und Volontären über Erfahrungen im innerstädtischen Verkehr.

  • Zu Fuß unterwegs: Wer stehen bleibt, verliert! (von Khai)
    Wer auf Nepals Straßen unterwegs ist, riskiert manchmal Kopf und Kragen. Gerade beim Überqueren der Straße gilt es sein Tempo beizubehalten und keine hastigen Bewegungen zu tätigen…
  • Zwei Männer und ein Bus(von Basundhara)
    Wer als Einheimischer durchgehen möchte, muss mit dem Micro-Bus fahren. Der Fahrer fährt, der Conducter organisiert, die Fahrgäste sind eingequetscht – spannende Geschichten sind da vorprogrammiert.

 Zurück zur Übersicht: Reiseberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =

Eindrücke aus Nepal – Nepal kennenlernen und erleben.



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen