Sprache

Die großen sprachlichen Unterschiede führen oftmals zu amüsanten Missverständnissen, Verwirrungen oder Verwunderungen. Hier finden Sie alle Eindrücke von Reisenden zu diesem Thema.

  • Leben ohne Name? (von Basundhara)
    Heißen in Nepal denn alle „Dhai“, „Bhai“, „Didi“, „Bahini“, „Nani“ und „Babu“? Als Nicht-einheimischer kann es schon sehr verwirrend sein, wenn Menschen nicht mit dem Namen angesprochen werden.

Zurück zur Übersicht: Reiseberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × fünf =

Eindrücke aus Nepal – Nepal kennenlernen und erleben.



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen