Boudhanath Stupa - Zentrum des tibetischen Buddhismus in Kathmandu, Nepal.

Boudhanath Stupa

Boudhanath Stupa gehört zu eines der 7 UNESCO Weltkulturerbestätten des Kathmandu-Tals und ist eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Landes.  Boudhanath umringt eine mystische und spirituelle Atmosphäre, die jeden Reisenden in den Bann zieht. In meinem Nepal-Blog erzähle ich Dir gerne die Legende von Boudhanath.

Ruhe und Gelassenheit am Boudhanath Stupa

Boudhanath Stupa – oder einfach nur Boudha – ist eine buddhistische Tempelanlage im östlichen Teil von Kathmandu. Es liegt etwa 8km vom Stadtzentrum Thamel entfernt und stellt eines imposantesten Wahrzeichen der Hauptstadt dar. Dieser Stupa gehört mit seinen 36m Höhe weltweit zu einen der größten Bauwerke seiner Art.

Um Boudhanath Stupa herum hat sich die tibetische Gemeinde niedergelassen.
Um Boudhanath Stupa herum hat sich die tibetische Gemeinde niedergelassen.

Die großen Buddha-Augen blicken in alle vier Himmelsrichtungen in die Ferne und symbolisieren Erkenntnis. In diesem Stadtteil hat sich auch die tibetische Gemeinde in Nepal niedergelassen. Weit über 50 Gombas (tibetische Klöster) sind dort bereits entstanden.

Boudhanath Stupa gilt als Ruhepol zur hektischen Hauptstadt. Obwohl der Stupa unmittelbar an einer Hauptstraße liegt, ist dieser Ort von einer Ruhe umgeben, die von den Mantras der betenden Pilger begleitet wird. Der beste Zeitpunkt für einen Besuch ist am Morgen oder am Abend. Dann erlebt man viele Gläubige bei ihren religiösen Praktiken und dem Entzünden von Butterkerzen. Bitte verhalte Dich respektvoll in diesen für Pilger wichtigen Momenten.

Es herrscht eine ganz besondere Atmosphäre am Abend um den Stupa herum.
Es herrscht eine ganz besondere Atmosphäre am Abend um den Stupa herum.

Boudhanath Stupa für Touristen

Rund um den kreisförmigen Platz des Stupa reihen sich sehr viele Restaurants, Cafés, Souvenirläden und sehr gute Hotels. Die Hotels rund um Boudhanath zeichnen sich durch die ruhige Lage sowie der Nähe zum Stupa aus.




Booking.com


Fast jedes der vielen Restaurants und Cafés direkt am Stupa verfügt über eine schöne Dachterrasse (Rooftop), von wo Du einen tollen Blick auf Boudhanath hast. Die meisten Gaststätten bieten auch zusätzlich kostenfreies Internet (Free WiFi) an. Man kann dort stundenlang sitzen und das Leben genießen.

Rooftop Restaurants und Cafés versprechen einen schönen Ausblick.
Rooftop Restaurants und Cafés versprechen einen schönen Ausblick.

Bei vielen Touristen gilt Boudha als schönster Ort in Kathmandu. Es ist ein Ort der Ruhe mit einer besonderen Atmosphäre. Du kannst dort um den Stupa spazieren, die Gebetsmühlen drehen, oder einfach von einer Dachterrasse die Aussicht genießen.

Rund um Boudhanath Stupa herrscht eine andere Zeitrechnung.
Rund um Boudhanath Stupa herrscht eine andere Zeitrechnung. Gelassenheit pur!

Besonders sehenswert sind die Tage kurz vor dem Vollmond, da zu dieser Zeit der Stupa mit Lichterketten verziert wird. Wer am Abend den Stupa besucht, kann einen großartigen Anblick genießen.

Während den Vollmond-Feierlichkeiten wird der Stupa mit Lichterketten verziert.
Während den Vollmond-Feierlichkeiten wird der Stupa mit Lichterketten verziert.

Obwohl der Ort mittlerweile von lauten Touristen überlaufen ist, kann man noch immer die Tradition spüren. Überall erblickt man ältere Menschen, die in ihren traditionellen Trachten den Stupa umkreisen und Du hörst den Singsang der Mantras.

Solltest Du Boudha  betreten, achte bitte darauf, dass Du im Uhrzeigersinn um den Stupa läufst. Gerne kannst Du auch die kleinen Seitengassen um Boudha herum besuchen, um den Trubel der Touristenmassen zu entkommen. In den kleinen einheimischen Garküchen und Teestuben freuen sich die Menschen besonders, wenn sie Dich dort anzutreffen.

Zurück zur Übersicht: Kathmandu-Tal.


Hinweis:
Alle Angaben entsprechen Informationen aus eigenen persönlichen Erfahrungen und können daher zu keinem Zeitpunkt
eine 100%-ige Richtigkeit und Vollständigkeit gewährleisten. Die Angaben wurden mit bestem Gewissen verfasst und dienen einzig als erste Informationshilfe zur Reisevorbereitung.

 

4 Gedanken zu „Boudhanath Stupa“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + zehn =

Eindrücke aus Nepal – Nepal kennenlernen und erleben.



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen