Pokhara – Ruhepol am Fusse des Himalaya

„Sie haben Nepal noch nicht kennengelernt, wenn Sie nicht für wenigstens einen Tag in Pokhara gewesen sind!“

Mit diesem Slogan wirbt die Stadt am Fuß des Himalaya. „Paradise Pokhara“ wie sie auch liebevoll genannt wird, ist tatsächlich ein kleines Paradies und trotz einer Vielzahl von Touristen ein starker Kontrast zur hektischen Hauptstadt Kathmandu.

Pokhara liegt knapp 200km westlich von Kathmandu entfernt und kann per Busfahrt oder auch per Flug erreicht werden. Die Stadt liegt auf einer Höhe von gut 800m nur halb so hoch wie Kathmandu, sodass das Klima auch um einiges wärmer ist als in der Hauptstadt.

Pokhara Zentrum
Pokhara Zentrum
Phewa Lake
Phewa Lake
Nepal - das Dach der Welt mit den meisten Achtausendern.
Sarangkot

Reisende, die sich für das Trekking entscheiden, werden mit großer Wahrscheinlichkeit auch in Pokhara landen, da die Stadt den Eingang ins Himalaya-Massiv darstellt. Von Pokhara aus starten nämlich die Trekking-Routen durch das Annapurna-Gebiet. Aber für Reisende, die nicht trekken möchten, bietet Pokhara einiges Sehenswertes und einige tolle Attraktionen.

Das wohl bekannteste Merkmal von Pokhara ist der Phewa Lake, ein kilometerlanger See, umringt von grüner Natur, an dem man sehr schön in eines der Lake-Side Restaurants und Bars entspannen kann.

Zurück zur Übersicht: Alle Sehenswürdigkeiten.


Hinweis:
Alle Angaben entsprechen Informationen aus eigenen persönlichen Erfahrungen und können daher zu keinem Zeitpunkt
eine 100%-ige Richtigkeit und Vollständigkeit gewährleisten. Die Angaben wurden mit bestem Gewissen verfasst und dienen einzig als erste Informationshilfe zur Reisevorbereitung.

Ein Gedanke zu „Pokhara – Ruhepol am Fusse des Himalaya“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − zwei =

Eindrücke aus Nepal – Nepal kennenlernen und erleben.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen