Die noch sehr traditionelle Altstadt von Kathmandu im Stadtzentrum.

Altstadt im Herzen von Kathmandu

Das sehr belebte Stadtzentrum zieht viele Einheimische und Touristen an.
Das sehr belebte Stadtzentrum zieht viele Einheimische und Touristen an.

Im Herzen von Kathmandu, nur wenige Schritte von der Touristenhochburg Thamel entfernt, befindet sich die noch sehr traditionelle Altstadt, die auch den Kathmandu Durbar Square umschließt. In den kleinen, belebten Straßen und Gassen tümmeln sich sowohl Einheimische als auch Touristen herum.

Typischer Verkäufer von frischem Gemüse an seinem Fahrrad.
Das Fahrrad als Verkaufstand von frischem Gemüse.

Der Stadtkern von Kathmandu ist Anziehungspunkt von Einheimischen, die dort ihre tägliche Einkäufe erledigen, und von vielen Touristen, die aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Hier ist es, wo Sie in eine komplett andere Welt geworfen werden. Hier ist es, wo Nepal noch Nepal ist.

Die Altstadt von Kathmandu ist extrem dicht bebaut, sodass einige Winkel dunkel und furchteinflößend wirken. Trauen Sie sich dennoch, denn die unscheinbaren Zugänge bilden einen schönen Kontrast zum dichten Gedränge und dem Lärm in den belebten Gassen.

Straßenverkäuferinnen, die frisches Gemüse anbieten.
Straßenverkäuferinnen, die frisches Gemüse anbieten.

In den Straßen selbst herrscht ein lautes Durcheinander. Ein Basar reiht sich an den nächsten. Wer ein Schnäppchen machen möchte, sollte daher eher in der Altstadt als in Thamel einkaufen. Neben den Basars gibt es auch viele einfache Straßenverkäufer/innen, die frisches Obst und Gemüse anbieten.

Das Stadtzentrum von Kathmandu besticht durch seine traditionelle Bauten.
Das Stadtzentrum von Kathmandu besticht durch seine traditionelle Bauten.

Die Altstadt von Kathmandu ist geprägt von der newarischen Architektur, die vor allem von der Detailverliebtheit sowie der kunstvoll geschnitzten Fenster glänzt. Doch obwohl die Altstadt rund um den Durbar Square zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, ist der Zustand vieler Bauten äußerst schlecht.

Sollten Sie also daher die Gelegenheit haben, nach Nepal zu reisen, ist es dringend zu empfehlen, die Altstadt im Herzen von Kathmandu in seiner ganzen ursprünglichen Tradition kennenzulernen. Denn in der letzten Zeit werden dort leider ganz einfache Betonbauten hochgezogen, die die heruntergekommenen traditionellen Bauten bereits ersetzt haben.

Zurück zur Übersicht: Kathmandu-Tal.


Hinweis:
Alle Angaben entsprechen Informationen aus eigenen persönlichen Erfahrungen und können daher zu keinem Zeitpunkt
eine 100%-ige Richtigkeit und Vollständigkeit gewährleisten. Die Angaben wurden mit bestem Gewissen verfasst und dienen einzig als erste Informationshilfe zur Reisevorbereitung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × drei =

Eindrücke aus Nepal – Nepal kennenlernen und erleben.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen